The Swiss air-cushion shoe

kybun

kybun Models (sortable)


Karl Müller uppfann MBT. Nu lanserar han kyBoot, en världsunik sko

Det finns inget skönare!
kyBoot ger en unikt komfortabel känsla som inte kan jämföras med någon annan sko - samma sköna upplevelse får man när man står på en kyBounder.

Sula med "Walk-on-air" 
I ett par kyBoots går man på en mjuk och elastisk kudde. Redan vid första steget känner man sig lätt som en fjäder på ett mycket behagligt sätt. Och känslan bara tilltar ju mer man går.

"Sensorik-teknik"
Den mjuka sulan på kyBoot gör att fötterna uppfattar skiftningar i underlaget vilket är viktigt för en stabil och följsam gång. Fotens myller av känselkroppar stimuleras och aktiveras och plötsligt känns tom singel och gatsten väldigt skönt att gå på.

Fotens egen klimatanläggning
Sulans dämpning utgörs av tusentals små luftblåsor som delvis töms på luft när de pressas samman av fotisättningen. Luften från blåsorna ventilerar i sin tur skon och fötterna får ett behagligt klimat att jobba i. 

Fördelar och påverkan
• skonar lederna och ger ryggen avspänning
• stärker musklerna i fötter, ben och bål 
• förbränner kalorier
• aktiverar blodflödet i fötter och ben
• stimulerar känselkropparna i fötterna

kyBoot ger dig avspänning och hjälper dig att hålla dig i form på ett roligt sätt.


Opinions/customer testimonials

Stefan Wolf, Oensingen, Schweiz

Stefan Wolf, Oensingen, Schweiz

Es ist einfach wie auf einem Luftbett. Es ist viel weicher und die Schläge werden gedämpft. Ich kann normal rumlaufen, ohne dass ich gross schauen muss, das Knie zu entlasten, damit ich keine Schmerzen habe. Und so kann ich - mit diesen Schuhen - ganz normal laufen und ich habe das Gefühl, dass ich viel weicher laufe, und dadurch habe ich auch keine Schmerzen.

Fritz Streiff aus St. Gallen, Schweiz

Fritz Streiff aus St. Gallen, Schweiz

Wie sind Sie auf den Sprechstunden-Tag aufmerksam geworden? Wir haben den Hauptsitz hier in Roggwil besucht. Dann haben wir es uns angeschaut. Über verschiedene Personen wurden wir aufmerksam gemacht, dass es das gibt. Haben ihn hier anprobiert. Nach 10 oder 20 Minuten war es schon erledigt. Wir haben uns wohl gefühlt und entschieden den zu kaufen. Dann haben wir es praktisch angewendet. Jetzt kann ich sagen, dass ich diese Schuhe ein halbes Jahr trage und es ist viel besser geworden. Wie würden Sie das Gefühl im kybun Schuh beschreiben? Ja wie soll ich es sagen. Es ist wie wenn man auf Wolken gehen würde. Der einzige Nachteil ist, dass man zu Beginn auf die Seite knickt. Man gewöhnt sich aber daran. Aber sonst gibt es ein Wärmegefühl. Ich hatte noch besonders Probleme mit dem linken Bein. Ich lief immer mit dem Fuss nach aussen geneigt. Dadurch, dass ich diese Schuhe trage laufe ich gerade. Auch die Schmerzen sind verschwunden. Ihm Knie hatte ich früher sicher deswegen Schmerzen. Der Arzt meinte er würde mir eine Spritze geben. Ich habe mich dann erkundigt und er meinte, dass eine Cortison Spritze drei Monate halte, mit einer anderen Methode vier Monate und dann müsste man es wiederholen. Ich wollte dann noch warten. Ich habe sowieso geturnt und mein Bein bewegt. Jetzt die Schuhe und seit da ist es gut. Würden Sie die kybun Schuhe weiterempfehlen? Ja sicher! Wir haben es gerade heute jemandem weiterempfohlen. Er war gerade bei uns, ging aber weiter nach Deutschland und schaut dann in Köln weiter.

Arthur Rusch aus Wasserburg, Deutschland

Arthur Rusch aus Wasserburg, Deutschland

Nachdem ich sehr starke Schmerzen infolge eines Hallux (Überknöcherung oberhalb des gr. Zehengelenks) hatte und schon einen OP-Termin in Erwägung gezogen hatte, wollte ich es vorher noch mit einem KyBoot Schuh probieren. So suchte ich am 06.02.2016, 15.00h, das KyBoot-Fachgeschäft in Konstanz, Bodanstrasse 29, auf. Ich war sehr kritisch eingestellt und dementsprechend erfolgten meinerseits viele Fragen. Zu meinem Erstaunen stellte ich fest, dass mich eine sehr freundliche, fachlich kompetente Fachverkäuferin, sehr gut und mit grosser Geduld beraten und alle meine Fragen zu meiner Zufriedenheit beantwortet hatte. Ein grosses Lob an diese gute Fachverkäuferin. Ich hatte mich für das Herrenschuh-Modell, Jindo Tobacco (Gr.43 1/2) entschieden und behielt diesen Schuh gleich für den weiteren Stadtbummel in Konstanz an. Ein neues, qualitativ besseres Schuhgefühl stellte sich sofort ein. Ich war Happy von diesem Tragekomfort und fast hätten wir die Fähre zurück verpasst, wenn wir keinen Lauf-Spurt hingelegt hätten. Spätestens da wurde mir bewusst, dass ich mit meinen normalen alten Schuhen diesen Laufspurt hätte nicht hinlegen können und wenn, unter grössten Schmerzen. So war ich um  so mehr glücklich, mit diesem Schuh schmerzlos spurten zu können. So was ging zuvor nicht mehr. Dank diesem Tragekomfort bin ich seit dem am Hallux schmerzfrei beim Gehen. Zuvor kam noch dazu, dass ich auch noch Beschwerden am grossen Fussgelenk durch Überanstrengung hatte. Auch diese Beschwerden sind sehr schnell verschwunden. Dieser Schuh hat mich vor einer OP bewahrt und ich kann nur jedem mit gleichen Beschwerden raten, vor einer OP erst diesen wunderbaren KyBoot-Schuh einmal auszuprobieren.