kybun shoes for your next adventure

More tasks made easier with kybun

Whether your next trip leads you to Asia, trekking in South America, a hike on the French pilgrim trails or admiring the aurora borealis in Norway: the kybun shoe is your perfect travel companion.


Incredible grip on a range of terrain

Hikers and trekking enthusiasts have confirmed that kybun shoes always give you a secure foothold. “I wore a pair of kybun Caviar shoes for an eight-week hike through Guatemala and Cuba in the spring of 2010,”
says Christoph Reichert.

“The last six weeks of the trip were filled with rain, snow, mud, and countless rocky terrains in Patagonia and Tierra del Fuego, Argentina. They are the best hiking shoes that I’ve ever had. I didn’t have any blisters, even walking for six to eight hours with a full rucksack. They were simply fantastic, even in wet conditions,”
he says in praise of the shoes.

Effects and benefits:

  • Relieves the strain on joints and relaxes back muscles
  • Strengthens your foot, leg and core muscles
  • Increases calorie expenditure
  • Activates the leg and vein circulation
  • The soles of your feet are stimulated by ‘touching’ the ground

Information about our products

kybun Shoe
kybun Shoe 
kybun Mat
kybun Mat 
kybun Treadmill
kybun Treadmill 

Customer testimonials

Robert Goldmann, Houston Texas, USA

Robert Goldmann, Houston Texas, USA

Meine Plantar Fasciitis begann im Mai 2012 durch abgetretene orthopädische Einlagen und mangels Übungen der Fussmuskulatur. Die daraufhin genutzten harten wie auch weicheren Einlagen brachten nichts. Im Zuge meiner jährlichen Reise nach Europa im September 2013 kaufte ich kybun-Schuhe in Koblenz. Diese erhöhten meine ertragbare Laufdistanz von 1 km auf 5 km. Bei der Rückkehr ging ich zu einem verständigen Fussarzt (dem dritten, die ersten beiden habe ich gefeuert). Dieser stellte an- und abziehbare Fussbinden mit Polster am Rist her. Die Binden eignen sich hervorragend für die richtige Fussstellung. Ausserdem gab er mir einlegbare dicke Filzabsätze, um die Füsse hinten höherzustellen Im Endeffekt ist der Schmerz am linken Fuss um 80 Prozent reduziert, am rechten Fuss um 40 Prozent.
Natürlich sollte man als Patient auch das machen, was der Arzt sagt: Abendliche Kühlung per Rollen des Fusses auf gefrorener Plastik-Wasserflasche, Schwimmen (Freistil / Kraulen), Fussmuskulatur stärken, z.B. mit Anheben und Absenken auf den Fussballen/Fussspitzen, wiederholtes Greifen eines Handtuchs mit den Zehen. Wenn ich all das konsequent befolgen würde, dann ginge selbst Plantar Fasciitis voll weg. Lesen Sie hier  PDF (175 KB) Robert Goldman's Tipps bei Plantar Fasciitis.

Vreni Heeb, Pflegehelferin, Schweiz

Vreni Heeb, Pflegehelferin, Schweiz

Die Oberschenkel, ja sogar der ganze Körper schmerzt nicht mehr!


Heidi Frei aus der Schweiz

Heidi Frei aus der Schweiz

Es ging sicher 10 Jahren bis ich einigermassen wieder zurück im Leben war. Seit 5 Jahren bin ich sehr gut zurück im Leben und möchte mich jetzt schmerzfrei bewegen. Deshalb kam ich auf den kybun Schuh. Ich werde diesen Schuh mein Leben lang tragen. Das ist wirklich die wahre Freude.