«Bakers might make the best rolls, but Müller makes the best shoes»

For many bakers, aching feet, tension and back pain are part and parcel of their daily routine.

These ailments are primarily caused by long hours of standing, lifting, carrying heavy loads and putting too much strain on one side of the body.

kybun shoes are comfortable and healthy, making them perfect for bakers to wear at work. The kybun shoes feature a unique air cushion sole. This provides optimal shock absorption and noticeably reduces stress on the body.

«You can walk around comfortably and stay on your feet without any pain. The kybun shoes are more than just a comfy treat for your feet,» says a highly impressed Daniel Jakob, head of health and safety at the Swiss Association of Master Bakers and Confectioners.


More and more bakers are opting to wear kybun shoes. Chantal Studer is an apprentice at Igu Beck in Recherswil, Switzerland, and only has good things to say about how comfortable the shoes are to walk in. «kybun shoes are very comfortable to wear and have an excellent grip, even on smooth surfaces. I think kybun shoes make the best work shoes.» All 20 employees at the Füger bakery in Mörschwil, Switzerland, wear the feel-good shoes. «We might make the best rolls, but Müller makes the best shoes,»jokes Beda Füger. He recommends kybun shoes for avoiding back problems and knee pain caused by long periods of standing. «When I wear kybun shoes, I don’t end up with tired legs and swollen feet at the end of the day, even after a 12-hour shift,» the master baker happily reports.

The kybun shoe effectively meets the demands of the food sector. The soles are abrasion resistant and notably non-slip, providing a secure grip and preventing accidents in the workplace. The foot climate system ensures optimal moisture and temperature regulation.


Opinions/customer testimonials

Gopal RajGuru, Nyon, Schweiz

Gopal RajGuru, Nyon, Schweiz

Bei meiner Arbeit als Verkaufstrainer stehe ich so ziemlich jeden Tag 8 bis 10 Stunden lang. Vor einigen Jahren hatte ich damit ein richtiges Problem – gewaltig schmerzende Füße. Es begann beim ersten Schritt nach dem Aufstehen mit einem unglaublich stechenden Schmerz und wurde tagsüber immer schlimmer, bis ich mich mittags schon kaum noch auf meine Arbeit konzentrieren konnte. Mein Arzt sagte mir, das sei plantar fasciitis, ein verbreitetes Leiden bei Menschen, die viel stehen und gehen. Jahrelang habe ich alles ausprobiert – weichere Schuhe, Einlagen zur Stoßminderung an den Fersen, Präsentationen im Sitzen, sogar Akupunktur, aber nichts half. Ich habe Tausende für diese sogenannten „Heilmittel“ ausgegeben, ohne dass sie mir Erleichterung brachten. Bis ich eines Tages (unter Schmerzen) in Oakville, Kanada, eine Straße entlang ging und ein kleines Schild sah, das für „kolossalen Laufkomfort durch neue Schweizer Schuhe“ warb. Drinnen stellte eine sehr nette Frau mir den kybun Schuh vor. Wow, schon nach ein paar Stunden im kybun Schuh ließ der Schmerz in meinen Fersen nach. In die Schweiz zurückgekehrt, kaufte ich mir sofort ein Paar und begann sie bei meiner täglichen Arbeit zu tragen. Nach zwei Wochen bemerkte ich etwas Sonderbares… ich spürte meine Füße tagsüber nicht mehr. Sie waren einfach da und fühlten sich wohl. Keine Schmerzen, auch nichts abends, wenn ich die Schuhe ausgezogen hatte. Keine Schmerzen morgens beim Aufstehen. Ich konnte es einfach nicht glauben. Die Schmerzen in meinen Füßen sind einfach weg – das hat mein Leben verändert. Ich muss nicht mehr in jeder wachen Minute und bei jedem Schritt an die Schmerzen denken, und ich kann bei meinen Workshops den ganzen Tag völlig bequem stehen. Ich bin dankbar für diese erstaunliche Erfindung. Das sind die tollsten Schuhe, die es gibt, und sie haben wirklich mein Leben verändert!

Hermann Baur aus der Schweiz

Hermann Baur aus der Schweiz

Es ist so, dass ich jetzt hier eigentlich alleine an dieser BEA bin. Das sind 10 Tage hintereinander in denen ich fast den ganze Tag stehen muss. Bei der Arbeit habe ich das weniger und daran bin ich gar nicht gewöhnt. Darum hatte ich bei Ausstellungen immer Schmerzen an den Beinen. Das ist jetzt einfach weg.

Stephanie Bruhin, Ladenchefin Winterthur, Schweiz

Stephanie Bruhin, Ladenchefin Winterthur, Schweiz

Man geht natürlich viel weicher und man steht bequemer. Wenn man natürlich den ganzen Tag am Arbeiten ist, ist es viel angenehmer.