The Swiss air-cushion shoe

kybun

kybun Models (sortable)


Karl Müller uppfann MBT. Nu lanserar han kyBoot, en världsunik sko

Det finns inget skönare!
kyBoot ger en unikt komfortabel känsla som inte kan jämföras med någon annan sko - samma sköna upplevelse får man när man står på en kyBounder.

Sula med "Walk-on-air" 
I ett par kyBoots går man på en mjuk och elastisk kudde. Redan vid första steget känner man sig lätt som en fjäder på ett mycket behagligt sätt. Och känslan bara tilltar ju mer man går.

"Sensorik-teknik"
Den mjuka sulan på kyBoot gör att fötterna uppfattar skiftningar i underlaget vilket är viktigt för en stabil och följsam gång. Fotens myller av känselkroppar stimuleras och aktiveras och plötsligt känns tom singel och gatsten väldigt skönt att gå på.

Fotens egen klimatanläggning
Sulans dämpning utgörs av tusentals små luftblåsor som delvis töms på luft när de pressas samman av fotisättningen. Luften från blåsorna ventilerar i sin tur skon och fötterna får ett behagligt klimat att jobba i. 

Fördelar och påverkan
• skonar lederna och ger ryggen avspänning
• stärker musklerna i fötter, ben och bål 
• förbränner kalorier
• aktiverar blodflödet i fötter och ben
• stimulerar känselkropparna i fötterna

kyBoot ger dig avspänning och hjälper dig att hålla dig i form på ett roligt sätt.


Opinions/customer testimonials

Carlo Bachmann aus der Schweiz

Carlo Bachmann aus der Schweiz

Ausschlaggebend war, dass ich gemerkt habe, dass es mich zwingt, anders zu gehen. Das ich zum Beispiel keine Schläge mehr auf die Gelenke habe. Vor allem mein Sprunggelenk und das linke Knie taten mir immer extrem weh. Hat schon etwas gebessert. Ich habe natürlich nicht erwartet, dass ich 30 Jahre in zwei Monaten wieder hinbiege. Aber ich habe bereits einen ziemlich guten Weg dahin gemacht.

Susanne Michel aus Deutschland

Meine Erfahrungen mit den kyBoot-Schuhen sind durchweg positiv. Ich habe relativ früh nach meiner Amputation Jürgen Zeller bei meinem Orthopädietechniker getroffen und durch ihn den ersten kyBoot-Schuh erhalten. Da mein rechtes Bein durch den Unfall auch in Mitleidenschaft gezogen war, war ich von dem Kyboot von Anfang an begeistert. Ich habe alle möglichen teuren Sportschuhe ausprobiert, aber keiner kommt auch nur annähernd an den kyBoot dran! Der Kyboot hat einen weichen Fersenauftritt, er gibt mir Sicherheit, ich kann lange laufen, ohne, dass mir das Bein weh tut oder mir die Fußsohle am erhaltenen Fuß brennt. Ich muss beim kyBoot auch keine Angst haben, dass ich ausrutsche, wenn es feucht oder nass ist. Mit allen anderen Schuhen tut mir nach kürzester Zeit der erhaltene Fuß weh und die Fußsohle brennt. Des Weiteren habe ich mit anderen Schuhen bei weitem nicht so ein sicheres Gehgefühl. Ich finde den Kyboot absolut nicht instabil. Mir hilft er in jeder Lage und gibt mir Sicherheit. Am Anfang ist man es vielleicht nicht gewohnt, dass man etwas ausgleichen muss. Aber ich habe schnell gemerkt, dass der Schuh mir beim Laufen hilft. Für mich ist der kyBoot der ideale Schuh, insbesondere für Leute, die gerade anfangen mit einer Prothese Laufen zu lernen, da der Kyboot ungemein das Laufen unterstützt.

Bettina Forrer, Serviceangestellte aus der Schweiz

Bettina Forrer, Serviceangestellte aus der Schweiz

Ich trage sie viel und habe wirklich keine Fuss- und Rückenschmerzen mehr.